Loading...
 

Deutsch


Codemirror erzeugt fehler

posts: 3

Hallo,

auf der suche nach einer Dokumentationsmöglichkeit für mich selbst bin ich auf tikiwiki 13 gestoßen. Ich versuche etwas zu benutzen was einen Syntaxhighlighter bietet.
In diesem Fall Codemirror...
Wenn ich das Plugin aktiviere, so wie ich es in den dokus gefunden habe, wird aber nur ein Fehler gemeldet.


PHP (5.5.18-1~dotdeb.1) ERROR (E_WARNING):
File: lib/codemirror_tiki/tiki_codemirror.php
Line: 45
Type: file_put_contents(temp/public/codemirror_modes.js): failed to open stream: Permission denied

PHP (5.5.18-1~dotdeb.1) ERROR (E_WARNING):
File: lib/codemirror_tiki/tiki_codemirror.php
Line: 46
Type: chmod(): No such file or directory

PHP (5.5.18-1~dotdeb.1) ERROR (E_WARNING):
File: lib/codemirror_tiki/tiki_codemirror.php
Line: 48
Type: file_put_contents(temp/public/codemirror_modes.css): failed to open stream: Permission denied

PHP (5.5.18-1~dotdeb.1) ERROR (E_WARNING):
File: lib/codemirror_tiki/tiki_codemirror.php
Line: 49
Type: chmod(): No such file or directory


Ich habe zwar die Möglichkeit das code Symbol anzuwählen. So wie es hier oben im WYSIWYG-Editor auch ist. Jedoch kann ich damit nicht viel anfangen.

kann sich da jemand einen reim drauf machen.

Vielen dank im vorraus für euer bemühen.

posts: 1529

Hi kennedy,

Ich verwende Codemirror seit mehreren Versionen und erhalte solche Fehlermeldungen nicht. Das muss freilich nichts heißen, jedoch vermute ich diesbezüglich keinen generellen Bug im Tiki Code und auch nicht in Codemirror.

Bei mir funktioniert Codemirror in 12, 13, pre-14 sowohl in {CODE()} plugins, als auch im WikiSyntax Editor.

Allerdings schreibst Du etwas von WYSIWYG - ich bin mir nicht sicher, ob Du den CKE basierten WYSIWYG Editor meinst, der bei Tiki integriert ist (und den auch eine Reihe anderer Projekte verwenden).

In diesem Fall können durchaus Probleme auftauchen. Zum Beispiel kann CKE nicht mit verschachtelten WikiPlugins umgehen. Vielleicht hat der auch Schwierigkeiten mit Codemirror (mir dünkt dunkel, ich erinnerte mich da an etwas diesbezügliches ...

Also Frage: Hast Du WYSIWYG in Tiki aktiviert?

Weiter:
" ... failed to open stream: Permission denied ... " weist ggf. auf einen Berechtigungsfehler bzw. Dateiberechtigungsfehler hin - ich bin zwar kein Coder, aber das wäre eine Richtung, in der man in der Entwicklerlist nachfragen sollte, wenn es auf anderen Wegen nicht weitergeht (in Richtung Lösung mein ich).

Wenn es auf diesem Weg - Forum, dann Mailingliste - nicht weitergeht, kannst Du einen Bugreport auf dev.tiki.org schreiben (ich denke aber dass das nicht durch einen Bug verursacht wird). Beim Fehlerreport hast Du dann die Möglichkeit eine sogenannt Show-Instanz zu erstellen, die auf show.tiki.org nach ein paar Klicks automatisch erstellt und temporär betrieben wird .

Dort kannst Du dann Deinen "Bug" reproduzieren und DatenbankSnapShots erstellen, die die Entwickler dann analysieren können, wenn sie an dem Bug arbeiten.

Reproduzierbare (und reproduzierte) Bugs sind leichter zu lokalisieren und zu beheben. Durch die Show-Instanz wird so mancher Bug als Konfigurationsfehler oder Konfigurationskonflikt "entlarvt", was sowohl dem Hilfesuchenden, als auch den Entwicklern mächtig Zeit spart.
Ich selbst habe mit show.tiki.org aus diesem Grund schon manche Fehler selbst beheben können.

Bis denne,
Torsten

posts: 3

Zu deiner Frage 1:
Ja ich habe den Full Wysiwyg editor aktiviert. Jedoch auch ausgeschaltet gibt es Probleme.

In den Apache error.log temp/public/codemirror_modes.js 'bekomme ich sowas zu sehen
mit dem Hinweis FILES DOES NOT EXIST.

Das es eine Fehlkonfiguration sein kann, will ich absolut nicht ausschließen.
Ich suche halt auf die schnelle etwas um meine Arbeit zu dokumentieren und möchte daran selbst nicht noch groß arbeiten.
Bis jetzt hab ich tikiwiki 13 einfach installiert und etwas konfiguriert, scheinbar auch etwas falsch gemacht. Wollte jetzt nur mal herausfinden ob es sich um ein bekanntes Problem handelt.
Ja Bugreport kann ich schreiben, da ich mich mit der Materie Tikiwiki nicht vertraut gemacht habe würd ich es aber erstmal selbst versuchen.

Cheers
K


posts: 1529

Hi kennedy,

wie hast Du die Site installiert?

  • Webserver oder lokal?

  • Download - entpacken - upload via FTP oder SVN

(via FTP könnten ja ggf. tatsäch irgendwelche Dateien nicht im Tikiroot gelandet sein).

  • Ist die Website von aussen (via Internet) erreichbar? Dann könnte ich ggf. des Abends mal kurz reinschauen. Ohne WYSIWYG sollte es eigentlich funktionieren.


LG
Torsten


posts: 3

Nun da hätte ich auch selbst drauf kommen können, dass der ftp da vielleicht auch Probleme verursacht hat.

Seite ist noch erreichbar Tikiwiki

Allerdings musst du dem einem nicht vertrauenswürdigen von mir selbst angelegtem Zertifikat zustimmen.

posts: 1529

Hi,

bist Du inzwischen endwie weiter gekommen?

T.


Why Register?

Register at tiki.org and you'll be able to use the account at any *.tiki.org site, thanks to the InterTiki feature. A valid email address is required to receive site notifications and occasional newsletters. You can opt out of these items at any time.